Der TuS Bierbaum unterwegs

Vereinswanderung am 15. Juni 2017

Rund 50 Vereinsmitglieder des TuS Bierbaum trafen sich an Fronleichnam zur traditionellen Vereinswanderung. Die Rund zweieinhalbstündige Wanderung führte vom Vereinsraum zunächst um den Bierbaum Richtung Baukloh und Schäferland, von dort zum Schloss Neuenhof. Dort gab es die bei diesen Temperaturen heiß ersehnte Getränkepause. Über den Räther ging es zurück zum Startpunkt. Dort erwartete die Wanderer eine frisch gekochte Erbsensuppe und Kaffee & Kuchen. Hier stießen noch weitere Freunde des Vereins hinzu. Besonderen Spaß machte ein Quiz mit sechs Fragen über den Stadtteil Bierbaum und den Sportverein. Der Gewinner durfte sich über eine LWL-Museumscard freuen, die für ein Jahr zum Besuch von 30 Museen in Nordrhein-Westfalen berechtigt. Der Tag endete für die Teilnehmer gegen 17 Uhr vor dem einsetzenden Regen.

zurück